DRAUSSEN GLÜCKLICH

Das Gefühl der Zufriedenheit. Die Empfindung von Glück. Das Wissen um Freiheit. Das sind die Dinge, die mich immer wieder nach draußen ziehen.
In die Ferne. In die Weite. In die Höhe.

Mit gepacktem Rucksack – leicht für ein paar Stunden, schwer für ein paar Tage. Und immer ist Freude im Gepäck – auf den Weg, auf die Aussicht, auf die kleinen magic Moments und natürlich oft auch die Gewissheit der bevorstehenden Anstrengung.

Den Körper spüren, die Seele baumeln und die Gedanken schweifen lassen, die Ruhe genießen – am liebsten fernab der stark frequentierten Routen.

 Ein gemütlicher Spaziergang, eine Seeumrundung, eine anstrengende Wanderung zum Gipfel oder eine Mehrtagestour – im Frühling, Sommer, Herbst oder Winter – bei Regen und bei Sonnenschein – Hauptsache in der Natur, in den Bergen, durch Wälder, über Wiesen und Felder.

Draußen glücklich – mit jedem Schritt

INGA
Bayern, D

Hi, mein Name ist Inga und ich bin draußen glücklich. Mit diesem Blog möchte ich andere inspirieren, die Schönheit von Wegen selbst zu entdecken und sich per pedes auf die Reise zu machen - egal ob, hoch oder weit, ob im Kreis oder geradeaus. Und nicht immer ist dabei das Ziel ausschlaggebend, sondern der Weg dahin.