VIEW POST

View more
Bergtour Wandern

ROFANSPITZE (2.259 m)

vom
Juli 17, 2022

Länge: 14 km – Höhenmeter: 1.300 – Gehzeit: 5,25 h

Kurz hinter dem Parkplatz III der Rofanbahntalstation gibt es rechts gegenüber vom Hotel Alpenblick einen kostenfreien Parkplatz, von dem die Tour geradeaus startet – zunächst am Waldrand entlang und später durch den Wald bis zur Brücke über den Krasbach. An…


VIEW POST

View more
Bergtour Wandern

SEEKARSPITZE (2.053 m)

vom
Juli 15, 2022

Länge: 16,5 km – Höhenmeter: 1.150 – Gehzeit: 5,25 h

Waren es am Vortag noch über dreißig Grad, sorgte eine langanhaltende Regendusche in der Nacht bzw. am Morgen für ordentlich Abkühlung. Entsprechend hingen die Wolken auch gegen halb neun noch recht…


VIEW POST

View more
Bergtour Wandern

CIPRNIK (1.745 m)

vom
Juli 8, 2022

Länge: 17 km – Höhenmeter: 1.150 – Gehzeit: 6 h

Die Rundtour zum Ciprnik über Planica beginnt am Jasna-See – zweier künstlichen Seen am Zusammenfluss von Velika und Mala Pišnica. Gleich zu Beginn darf man ein erstes kleines Highlight überqueren – die…


VIEW POST

View more
Bergtour Wandern

TRIGLAV (2.864 m)

vom
Juli 4, 2022

Länge: 25 km – Höhenmeter: 1.800 – Gehzeit: 8 h

Um die Eckdaten zu begründen, sei vorweg gesagt: Der Gipfel wurde nicht erreicht, d.h. die Tour endete 400 hm unterhalb. Sonst wären es 2.220 hm, gut 28 km und noch einige…


VIEW POST

View more
Seerundewege Wandern

BLEDER SEE-RUNDWANDERUNG

vom
Juli 3, 2022

Länge: 6 km – Höhenmeter: 50 – Gehzeit: 1,25 h

Der Bleder See sowie der gleichnamige Ort sind ein bekanntes Reiseziel in Slowenien, sollten also nicht fehlen auf der Besuchsliste. Und da dieser bzw. der Bohinj See auf einer Strecke liegen, ist es geschickt,…


VIEW POST

View more
Seerundewege Wandern

BOHINJ SEE-RUNDWANDERUNG

vom
Juli 3, 2022

Länge: 12,5 km – Höhenmeter: 320 – Gehzeit: 2,45 h

Als größter natürlicher See Sloweniens und Teil des Triglav Nationalsparks ist es nicht verwunderlich, dass der Bohinj-See sich größter Beliebtheit erfreut – besonders im Sommer zum Baden.

Aber erst die Arbeit, dann das Vergnügen. Und…

INGA
Bayern, D

Hi, mein Name ist Inga und ich bin draußen glücklich. Mit diesem Blog möchte ich andere inspirieren, die Schönheit von Wegen selbst zu entdecken und sich per pedes auf die Reise zu machen - egal ob, hoch oder weit, ob im Kreis oder geradeaus. Und nicht immer ist dabei das Ziel ausschlaggebend, sondern der Weg dahin.